Bodyforming - Bodyshape mit Radiofrequenzbehandlung

Kleine Fettpolster, Dellen und schlaffe Haut mit Radiofrequenz und Ultraschall behandeln. Modelliere deinen Körper. Grossflächige Zonen wie Beine, Gesäss, Rücken, Arme möglich. Du bestimmst welche Region und deine Zielvorstellung und ich empfehle dir die passende Behandlung und Anzahl Sitzungen.

Wie funktioniert Bodyforming?

Bodyforming oder Bodyshape, nutzt für die Konturkorrektur Radiofrequenzen von ca. 10 MHz und die Ultraschalltechnik. Beim Bodyforming ist der Fokus auf die grossflächige Fettreduktion gerichtet. Das Bodyforming eignet sich für relativ schlanke Personen, welche an einigen Stellen hartnäckige Fettpolster haben oder Fetteinlagerungen die nur schwer durch Training und Diät weggehen. Gerade bei Frauen ist der Oberkörper oft schlank aber die Beine und Hüfte eher kräftig. Hier kann durch das Bodyforming eine Verbesserung erzielt werden.

Gerade bei den Problemzonen Beine versuchen viele Frauen durch intensives Beintraining Fettpolster wegzutrainieren und hoffen auf schlankere Beine. Durch den Muskelzuwachs werden die Beine aber kräftiger, das Fett nur minimal reduziert und insgesamt scheint man an den Beinen dicker. Mittels Radiofrequenz und Kavitation (Ultraschall mit 40 KHz) werden gezielt Fettzellen zerstört und somit der Anteil Fett reduziert.

Vereinzelte, grössere Fettpolster sind je nach Volumen und Fettschicht eher mit der Kryolipolyse zu behandeln, da die Fettreduktion pro Sitzung wesentlich höher ist als bei der Radiofrequenzbehandlung bzw. Bodyforming.

 

Was ist Kavitation?

Die Kavitation ist die Behandlung mit Niederfrequenten Ultraschallwellen im Bereich von 40 KHz. Die Ultraschallwellen bewirken dass die Fettzellen durch in Schwingung geraten und die dabei entstehenden Druckveränderungen zu Blasenbildungen in der Fettzelle führen. Die Fettzellen implodieren dabei und das freigesetzte Fett wird über Lymphgefässse via Leber über den Darm ausgeschieden. Die Fettzellen entleeren sich, ähnlich wie bei einer Diät aber gezielter und schneller.

Welche Regionen können behandelt werden?

Mit der Kavitation können die Waden, Oberschenkel, Reiterhose, das Gesäss, der Bauch und das Hüftfett gut behandelt werden. Im weiteren werden Oberarme und der Rücken im Bereich des BH's therapiert. Die Kavitation erfolgt in Kombination mit der Radiofrequenz um Fettzellen dauerhaft zu reduzieren.

Wann darf keine Kavitation und Radiofrequenz durchgeführt werden?

Die Kavitation kann bei allen gesunden Erwachsenen angewendet werden. Ausnahmen bilden Personen welche

  • Blutverdünner einnehmen (bei Aspirin Cardio möglich)

  • Metallimplantate und Herzschrittmacher haben

  • Schwangeren und stillenden Frauen

  • Entzündliche Prozesse im Behandlungsbereich

  • Physikalisches Ekzem (Kälte, Hitze, Druck)

  • Tumorerkrankung

Wie viele Behandlungen braucht es und wie sind die Kosten?

Je nach deinen Vorstellungen und körperlichen Gegebenheiten muss mit 5-10 Behandlungen gerechnet werden. Diese erfolgen 1-2x wöchentlich. Je nach Intensität sind nach zwei bis drei Wochen erste Resultate sichtbar.

Die Kavitation bzw. Radiofrequenz kostet je nach welche Region zwischen CHF 90.- und 180.- pro Behandlung

Beratung und Erfolgseinschätzung kostenlos!

Frau Beine.jpg
Gibt es eine Garantie das die Kavitation bei mir wirkt?

Wie stark der Effekt bei dir sein wird, kann leider nicht vorausgesagt werden, da dieser von deinem Lifestyle, Stoffwechsel und Hormonen beeinflusst wird. Gerade dein Lebensstil wirkt sich stark auf das Resultat aus. Das Bodyforming empfehle ich daher nur in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und genügender Bewegung oder Sport. Solltest du überhaupt nicht auf die Ernährung achten und eher ein Bewegungsmuffel sein, darfst du auch von Bodyforming keine Wunder erwarten.

Sind Nebenwirkungen zu erwarten?

Nein, wenn keine Kontraindikationen bekannt sind, sind in der Regel keine Nebenwirkungen zu erwarten. Die Haut ist nach der Behandlung etwas gerötet und kann mal kleinste Blutergüsse aufweisen. 

XUNDIFORM

Praxis La Marra

Güterstrasse 2

3076 Worb

031 839 12 12

Öffnungszeiten:

Mo-Fr    08.30- 18.00 Uhr

Dienstag Abendsprechstunde bis 19:30

Mo und Fr-Nachmittag keine Sprechstunde

©xundiform

Datenschutzrichtlinien